3 Tipps bei fettigem Haar nach dem Pille absetzen

Du hast gerade die Pille abgesetzt und einige Monate später stellst du fest, dass dein Haar strähniger wird und schneller fettend. Oh nein! Oftmals kommt noch eine juckende Kopfhaut dazu. Oder auch hormonelle Akne. Genau das sind meist die Probleme nach dem Absetzen der Pille. Du kommst in eine hormonelle Umbruchphase und dadurch ändert sich auch die Kopfhaut, ja manchmal ändert sich sogar die komplette Haarstruktur!

 

Warum hat man nach dem Pille absetzen plötzlich fettigere Haare?

Die Kopfhaut produziert mehr Talg. Warum? Das Testosteron ist erhöht. Viele Frauen beginnen dann die Haare bzw. die Kopfhaut zu überpflegen, weil alles schneller fettet. Kennst du es? Morgens wäscht man sich die Haare und spätestens abends sieht man aus als hätte man sich drei Tage lang nicht aus dem Haus bewegt und alles ist wieder strähnig. Also wieder schnell unter die Dusche und Haare waschen.. Nein, bitte nicht!

Fettige Haare entstehen durch eine vermehrte Talgproduktion. Produzieren die Talgdrüsen zu viel Fett sehen unsere Haare schnell wieder strähnig aus. Auch durch ein Hormonchaos bzw. durch eine hormonelle Umstellung (wie es eben nach einer hormonellen Verhütung der Fall ist, nach/während einer Schwangerschaft, in der Pubertät..) können unsere Haare schneller fetten.

Schnell fettendes Haar kann außerdem auch durch eine falsche Pflege entstehen. Shampoo, welches die Kopfhaut austrocknet, sorgt dafür, dass mehr Talg produziert wird. Zack, ist unser Haar wieder fettig.

 

Damit ist jetzt Schluss - unsere Tipps bei fettigem Haar nach dem Pille absetzen

1. Lass deine Haare lufttrocknen

Föhnen reizt deine Kopfhaut noch zusätzlich. Damit dein Haar nicht splissig wird oder bricht ist es wichtig das Haar richtig lufttrocknen zu lassen. Lass deine Haare nicht ins Handtuch gewickelt trocknen und verwende am besten auch kein enges Haargummi oder mache direkt einen Dutt. So bricht dein Haar und wird direkt unnötig strapaziert. Falls du es mal eilig hast und doch föhnen möchtest nutze niedrige Temperaturen. Denn höhere Temperaturen regen wieder die Talgproduktion an. Dein Haar kann schneller fetten.

2. Kämme deine Haare, wenn möglich, weniger

Fettiges Haar nach dem Absetzen der Pille. Weniger Kämmen hilft dabei.

Ständiges Kämmen der Haare verteilt Fett richtig schön im Haar. Ein Kamm ist hier außerdem eine tolle Alternative zur Bürste. Denn dieser ist leichter zu reinigen. Direkt nach der Haarwäsche solltest du übrigens immer anfangen deine Haar zuerst in den Längen zu bürsten, nicht am Ansatz. Denn eventuelles Fett und Rückstände aus der Bürste werden sonst direkt in den Haaransatz gearbeitet. Auch das Reinigen der Haarbürste und/ oder des Kamms ist super wichtig und sollte nicht vergessen werden!

3. Das paopao Shampoo bzw. unsere Haarpflege

Unser Shampoo ist auf Basis der Aloe Vera. Diese spendet dem Haar Feuchtigkeit, ohne dabei zu fetten. Brennesel und Rosmarin schenken der Kopfhaut Balance und pflegen deine Haare und auch die Kopfhaut. So kommt die Kopfhaut wieder in Balance, kann sich regulieren und einpendeln. Unsere Haarpflege ist außerdem frei von Silikonen & Co. - so kommen die benötigten Nährstoffe auch bei deinen Haaren an und das Haar wird nicht unnötig beschwert.

 

Wir hoffen, diese Tipps konnten dir helfen. Wenn du nach dem Absetzen der Pille Haarausfall hast ist dieser Beitrag hilfreich für dich. Schau doch gerne mal auf unserem Instagramkanal @paopao.essentials vorbei! Dort versorgen wir dich täglich mit noch mehr wertvollen und ganzheitlichen Tipps.

 

 UNSERE HAARPFLEGE FÜR DICH

 

Das könnte dich auch interessieren

Co-Washing: Mit dem Conditioner zu schönen Locken
Co-Washing: Mit dem Conditioner zu schönen Locken
Kennst du schon das Co-Washing? Unser neuer Conditioner eignet sich perfekt für diese Art der Haarpflege. Deswegen er...
weiterlesen
Die Osterchallenge von paopao essentials!
Die Osterchallenge von paopao essentials!
Bald ist Ostern! Und statt einem Gewinnspiel erwartet euch bei uns dieses Jahr eine Osterchallenge! Wir haben die Cha...
weiterlesen
#WECLOSETHEGAP - eine Kampagne zum Equal Pay Day
#WECLOSETHEGAP - eine Kampagne zum Equal Pay Day
Heute ist EQUAL PAY DAY. Ein Tag, der von Aktivist*innen ins Leben gerufen wurde, um auf die Gender Pay Gap, also den...
weiterlesen