Yoni Steaming: Was ist das?

Was ist eigentlich Yoni Steaming? Yoni Steaming ist ein Intim-Dampfbad aus natürlichen Kräutern und zählt zu den weltweit ältesten holistischen Heilpraktiken. 

Viele Frauen kennen das vaginale Dampfbad aus der Schwangerschaft. Doch ihr Anwendungsgebiet reicht noch viel weiter als zur Geburtsvorbereitung. So wurde das Yoni Steaming schon vor vielen Jahren zum Einsatz von Menstruationsbeschwerden wie einer starken, schwachen, ausbleibenden oder schmerzen Periode angewandt. 

Wie wirkt das Yoni Steaming?

Der warme Dampf aus dem Steaming fördert die Durchblutung und Entgiftung und die enthaltenen Kräutern können durch ihre ätherischen Öle über die Schleimhaut in den Blutkreislauf eintreten. Dadurch können sie unteranderem auf die Eierstöcke, Eileiter, Uterus, Vagina sowie Vulva wirken.

Es geht dabei nicht darum, dass der Uterus oder die weiblichen Organe sich nicht selbst reinigen können - das können und machen sie nämlich sehr wohl. Es geht dabei eher um eine Unterstützung durch Wärme und die Kraft aus Heilpflanzen, sowie das bewusste wahrnehmen der weiblichen Genitalien. 

Wie wendet man Yoni Steaming an?

Das vaginale Dampfbad ist ganz einfach anwendbar. Man braucht folgende Dinge dafür:

  • Heißes Wasser und Topf
  • Kräuter (je nach Anwendungsgebiet)
  • Dampfstuhl oder Hocker mit Loch 
  • Decke

Koche circa 1 Liter Wasser auf. Gebe nun 2EL der PAOPAO Kräutermischung in das kochende Wasser, decke den Topf mit einem Deckel zu und lasse die Kräuter darin für 5 Minuten weiter kochen. Schalte den Herd ab und gebe den Topf in den Dampfstuhl oder unter den Hocker (mit Loch). 

Wichtig! Vorab immer den Dampf mit der Hand testen. Es darf NIEMALS zu heiß für die Hand sein. Erst dann bitte auf den Stuhl oder Hocker setzen. Setze dich nun entspannt auf die Sitzfläche und bedampfe deine Yoni für mindestens 15 Minuten. Lege eine Decke über Dich und nehme die Kräuter ganz bewusst war. ENJOY & RELAX!

Wann sollte man das Yoni Steaming bei Menstruationsbeschwerden anwenden?

Das Yoni Steaming niemals während der Periode anwenden, sondern immer nur davor oder direkt danach. Am besten wendet man das Steaming abends vor dem Schlafen gehen an. Die Reinigung der weiblichen Organe findet meist nachts statt und somit ist ein Steaming kurz davor ein tolles und beruhigendes Ritual. Das Yoni Steaming kann bei starken Beschwerden 1x in der Woche angewendet werden. 

Welche Kräuter kann man für das vaginale Dampfbad bei Menstruationsbeschwerden nutzen?

Das kommt immer ganz auf die Beschwerden oder den Anwendungsbereich an. So kann Rosmarin bspw. bei einer Ausbleibenden Periode helfen. Tulsikraut und Kamille bei Periodenschmerzen und Lavendelblüten und Rosenblätter bei einer starken Periode. 

Wer sollte kein Yoni Steaming machen?

Frauen in der Schwangerschaft, auch wenn Yoni Steaming zur Geburtsvorbereitung sehr häufig angewendet wird ist es hier ratsam erstmal Rücksprache mit dem/der behandelten Ärzt:in oder einer Hebamme zu halten. Ein Yoni Steaming sollte ebenfalls für Frauen vermieden werden, die gerade ihre Periode haben, oder kurz nach oder während dem Eisprung insofern man einen Kinderwunsch hat. Auch bei Frauen die mit einer Spirale verhüten, sollten erstmal Rücksprache mit einer/einem Expert:in halten.

In unserem Periodenliebe-Set haben wir zwei tolle Produkte für Dich: Unsere Periodenzeit ist ein ätherisches Öl Roll On, welches durch ihre reinen ätherischen Öle wie Lavendel und YlangYlang krampflindernd während der Menstruation wirkt. Und unser Yoni-Steaming aus reinen Kräutern wie Lavendelblüten, Kamillenblüten, Rosenblättern und Tulsikraut ist die perfekte Ergänzung um seiner Vulva etwas gutes zutun und das weibliche Wohlbefinden zu unterstützen.  

Deine Sina & Judith

Das könnte dich auch interessieren

Pille absetzen - Im Einklang mit dem Zyklus leben
Pille absetzen - Im Einklang mit dem Zyklus leben
  Durch die Einnahme der Pille wird es uns verwehrt mit dem Einklang eines natürlichen Zyklus zu leben. Alle Facetten...
weiterlesen
Vitamin E - Unser Hautserum für die kalten Monate
Vitamin E - Unser Hautserum für die kalten Monate
Was ist Vitamin E und wofür ist Vitamin E gut? Vitamin E ist der Überbegriff für sogenannte Tocopherole, die deine Ze...
weiterlesen
Deine Sinne nutzen, um die sexuelle Lust anzukurbeln
Deine Sinne nutzen, um die sexuelle Lust anzukurbeln
Die Thematik der sexuellen Lust und Unlust wird in unserer Gesellschaft nicht nur tabuisiert sondern auch romantisier...
weiterlesen