Du leidest unter Stimmungsschwankungen?


Das bringt dich wieder ins Gleichgewicht!

Stimmungsschwankungen sind nicht nur für dein Umfeld lästig, sondern auch für dich selbst. Gerade warst du noch fröhlich reicht schon eine Kleinigkeit um die Tränen zum Fließen oder dich zum Explodieren zu bringen. Manchmal weißt du vielleicht gar nicht was mit dir los ist und verstehst die Welt nicht mehr. Im Folgenden erklären wir dir was die Ursachen für Stimmungsschwankungen sein können und was du dagegen tun kannst.



Woher kommen Stimmungsschwankungen?

Was hilft gegen Stimmungsschwankungen?

Woher kommen deine Stimmungsschwankungen?

Stimmungsschwankungen können ganz unterschiedliche Gründe haben. Unsere Stimmung ist nicht nur abhängig von unserem körperlichen und seelischen Wohlbefinden sondern auch sehr stark von unseren Horminen. Wir haben hier eine der häufigsten Ursachen von Stimmungsschwankungen aufgelistet.


Stress
Wer gestresst ist ist nicht gut drauf, richtig? Manchmal geht das aber noch viel weiter und wir merken gar nicht wie gestresst wir sind bis das Fass über läuft. Dann reicht schon jemand der einem die Vorfahrt nimmt oder eine runtergefallene Milchtüte für eine enorm starke Reaktion deiner Emotionen. Dein Körper ist so angespannt dass ein kleiner Auslöser obendrauf direkt eine Explosion oder einen Tränenausbruch bewirkt. 

Nährstoffmangel
Um ausreichend Glückshormone zu bilden benötigt dein Körper Nährstoffe. Fehlen diese, kann das ganz schön auf die Stimmung schlagen.

Selbstzufriedenheit
Wer mit sich selbst dauerhaft unzufrieden ist, sich selbst nicht akzeptiert und liebt wird sehr oft von emotionalen Auf und Abs geplagt. Meist sind sehr hohe  Erwartungen an sich selbst oder an die Außenwelt gepaart mit Perfektionismus hier auch wichtige Themen die noch angeschaut werden sollten.

Hormonelle Schwankungen und PMS
In der Pubertät, während einer Schwangerschaft, nach einer Geburt oder in den Wechseljahren. Besonders bei Frauen verändert sich das Hormonsystem sehr stark im Laufe ihres Lebens. In diesen Phasen kann es zu Ungleichgewichten kommen die die Ausgeglichenheit der emotionalen Welt ins Wanken bringen.. Auch wenn du einen regelmäßigen Zyklus hast (Hey, wie cool: Grund genug zur Freude!), ist es ganz normal dass deine Stimmung sich in den verschiedenen Zyklusphasen unterschiedlich verhält. Besonders in der zweiten Zyklusphase, nach dem Eisprung und vor der Periode sorgen die Hormne dafür, dass die Stimmung schneller mal kippt.

Es geht auch natürlich!

Ätherische Öle gegen Stimmungsschwankungen

PAOPAO essentials hat eine ätherische Öl Mischung entwickelt die durch ihre ausgleichende und stimmungsaufhellende Wirkung kurz- und langfristig gegen Stimmungsschwankungen eingesetzt werden kann.

Was hilft bei Stimmungsschwankungen?


Vorab eine ganz wichtige Info: solltest du neben gedrückter Stimmung ein dauerhaftes, tiefes Erschöpfungsgefühl und das völlige Fehlen von Freude und Interesse an der Welt so wie dauerhafte Schlafstörungen haben, dann suche bitte dringend professionelle Hilfe auf!


Bewegung - Sport und Bewegung setzen Endorphine frei und das hebt die Stimmung! Ganz Optimalerweise findet die Bewegung sogar draußen an der frischen Luft oder im Wald statt. Die Natur hilf dir dabei dich zu Erden und lässt viele alltägliche Dinge gleich aus deinem Kopf verschwinden! Wenn die Sonne scheint tankst du sogar noch Vitamin D, was fast wie ein natürliches Antidepressivum wirkt.

ausgewogene Ernährung - Auch ein Mangel an verschiedenen Nährstoffen kann den Hormonhaushalt durcheinander bringen. Ein Check-Up bei einem unabhängigen Labor oder beim Arzt kann hier Aufschluss geben. Außerdem kannst du auf eine ausgewogene Ernährung mit viel frischem Obst und Gemüse, wenig industriellem Zucker und vielen Ballaststoffen achten. Trinke wenig Koffein und viel Wasser oder Tee.

Mindset - Oft hilft es düstere Gedanken oder Emotionen die dich bedrpcken einfach einmal in Worte zu fassen und rauszulassen. Das kannst du tun indem du mit jemandem redest, der gut zuhören kann oder indem du die Worte in ein Journal under Tagebuch zu Papier bringst. Erstmal raus aus dem Kopf geht es dir vielleicht schon besser. Wer die Gedanken dann noch völlig zur Ruhe bringen möchte kann es auch mit Meditation versuchen. Dafür findest du zahlreiche gesprochene Anleitungen im Internet.

Stimmungsschwankungen bei PMS (prämenstruelles Syndrom) -  Besonders in den Tagen vor den Tagen leiden viele Frauen unter PMS bedingen Stimmungsschwankungen. Wenn du mehr darüber wissen möchtest lies hier unseren Blogartikel dazu.

ÜBERZEUGE DICH SELBST

Natürliche Lösung: der paopao essentials Stimmungsmacher


Eine gute Möglichkeit um die Kraft der Pflanzen wirken zu lassen sind Auszüge aus den Pflanzen in Form von ätherischen Ölen. Diese Öle werden auf die Hautaufgetragen und wirken dann über die Haut, wie auch über die Nase als Duft auf den Körper ein. Im PAOPAO essentials Stimmungsmacher vereinen sich die kräftigsten Pflanzen in Bezug auf deine Stimmung


Muskatellersalbei ist unsere Wunderwaffe gegen Hormonchaos und wirkt wunderbar ausgleichend auf dein Wohlbefinden. Lavendel hilft dabei die Stimmung in Balance zu bringen und ein paar Glücksgefühle mehr zu spüren. Urzitrone macht einfach fröhlich, erfrischt und belebt. Sauer macht eben lustig. Bergamotte lässt dich wieder Vertrauen finden und hat sowohl eine belebende als auch beruhigende Komponente, was wunderbar ausgleichend wirkt.




Sale Off
Ätherische Öl Mischungen und Heilkräuter bei Stimmungsschwankungen vor der Periode
€14,99

WER WIR SIND

VON FRAUEN FÜR FRAUEN

Judith und Sina haben PAOPAO essentials 2019 gegründet. Als Frauen und Unternehmerinnen entwickeln wir Produkte aus natürlichen Heilkräutern, die Frauen mit hormonellem Ungleichgewicht in allen Lebensphasen bei ihren Beschwerden helfen und erzählen unsere eigene Geschichte um anderen Frauen Mut zu machen. 


Unsere Naturprodukte aus Heilkräutern sind eine wirkungsvolle Alternative zu Hormon- oder
Chemieprodukten aus der Industrie/Schulmedizin. Sie wirken ganzheitlich in der Anwendung. PAOPAO essentials produziert alle Produkte in Deutschland und nutzt die Wirkung aus Heilpflanzen zur Beschwerdelinderung in den hormonellen Phasen. Die Zielgruppe erstreckt sich von jungen Frauen in der Pubertät über die Zeit nach dem Absetzen der Pille, in der Schwanger- und Mutterschaft bis in die Wechseljahre. Unsere Mission ist es all diesen Frauen die Hilflosigkeit bei hormonellen Beschwerden zu nehmen und das Gefühl in ihnen wecken, endlich verstanden zu werden. 

UNSERE BESTSELLER

Weitere natürliche Produkte von PAOPAO essentials

Mehr findest du bei uns im Shop